Service & Unternehmen
Navigation:
Bitte wählen
Sie sind hier:

Datenschutzerklärung und Datenschutzrechtliche Einwilligung

Diese Datenschutzerklärung gilt für www.rademacher.de, homepilot.rademacher.de und auf sämtlichen Unterseiten dieser Domains (im Folgenden zusammenfassend „Webseiten“ genannt). Zudem gilt diese Datenschutzerklärung für das Portal WR-Connect, welches über die Webseite homepilot.rademacher.de/login/ erreicht werden kann (im Folgenden „WR-Connect“) und für den Update-Server (update.homepilot.de)

Wir informieren Sie in dieser Datenschutzerklärung darüber, welche Daten wir zu welchen Zwecken von Ihnen erheben, verarbeiten und nutzen (im Folgenden werden sämtliche datenschutzrelevanten Handlungen zusammenfassend als „Verarbeitung“ bezeichnet). 

Für vereinzelte Datenverarbeitungsvorgänge benötigen wir eine ausdrückliche Zustimmung von Ihnen. Darauf wird jeweils in dieser Datenschutzerklärung deutlich hingewiesen. Die entsprechenden Datenverarbeitungsvorgänge nehmen wir erst dann vor, wenn Sie auf den Webseiten oder im Rahmen der Anmeldung zu WR-Connect aktiv eine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung abgegeben haben.

Verantwortliche Stelle

Die Verantwortliche Stelle im Sinne von § 3 Abs. 7 BDSG ist die RADEMACHER GERÄTE-ELEKTRONIK GmbH, Buschkamp 7, D-46414 Rhede/Westfalen (im Folgenden „Rademacher“ oder „Wir“).

Bei einem Besuch der Webseite erhobenen Daten

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne selbst aktiv Angaben zu Ihrer Person zu machen. Allerdings müssen wir Sie darauf hinweisen, dass im Rahmen des Aufrufs der Webseite folgende Daten automatisch erhoben werden:

  • Browsertyp/-version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Ihre IP-Adresse (Siehe Erläuterung hierzu unten)
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • Web Server Protokoll
  • Serverart
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Spracheinstellungen

Diese Daten werden erhoben, um die Darstellung der Webseiten und des Portals in Ihrem Browser zu ermöglichen. Diese Daten gehören zu dem so genannten HTTP-Header, der bei jedem Webseitenaufruf automatisch an den jeweiligen Webserver übertragen wird. Wir nutzen diese Daten nicht, um sie Ihnen zuzuordnen und ein Profil von Ihnen zu erstellen. Dennoch müssen wir darauf hinweisen, dass es grundsätzlich möglich sein kann, die genannten Daten Ihnen als Person zuzuordnen. Die Daten werden in Log-Files gespeichert, um eventuellen technischen Fehlern oder IT-Security-Incidents nachgehen zu können. Die Log-Files werden automatisch spätestens nach 14 Tagen (beim WR-Connect Portal spätestens nach 42 Tagen) gelöscht, wenn diese keinen Ereignis (Fehler; Security Incident) zugeordnet werden.

IP-Adresse (IPv4 und IPv6 (inkl. MAC-Adresse))

Die IP-Adresse ist die weltweit gültige, im Zeitpunkt der Zuteilung durch Ihren Internetprovider eindeutige Kennzeichnung Ihres Computers oder mobilen Endgerätes und besteht, in ihrer derzeit geläufigsten Form (IPv4), aus vier durch Punkte getrennte Zifferblöcke. Zumeist werden Sie als privater Nutzer keine gleichbleibende IP-Adresse benutzen, da Ihnen diese von Ihrem Provider nur vorübergehend zugewiesen wird (so genannte „dynamische IP-Adresse“). Bei einer dauerhaft zugeordneten IP-Adressen (so genannte „statische IP-Adresse“) ist eine eindeutige Zuordnung der Nutzerdaten über dieses Merkmal im Prinzip möglich. Außer zum Zwecke der Verfolgung unzulässiger Zugriffe auf unser Internetangebot verwenden wir diese Daten grundsätzlich nicht personenbezogen, sondern werten lediglich auf anonymisierter Basis aus, welche unserer Webseiten favorisiert werden, wie viele Zugriffe täglich erfolgen und ähnliches.

Soweit Sie bereits über eine neuere Version der IP-Adresse verfügen (IPv6), sollten Sie zudem noch folgendes wissen: Die IPv6 Adresse besteht aus 8 Viererblöcken. Die ersten vier Blöcke werden – ebenso wie bei der gesamten IPv4 Adresse – typischerweise bei privaten Anwendern dynamisch vergeben. Die letzten vier Blöcke einer IPv6-Adresse (der sog. „Interface-Identifier“) werden allerdings durch das Endgerät bestimmt, welches Sie zum Browsen auf der Webseite verwenden. Soweit dies in Ihrem Betriebssystem nicht anders eingestellt ist, wird hierzu die sog. MAC-Adresse verwendet. Bei der MAC-Adresse handelt es sich um eine Art Seriennummer, die für jedes IP-fähige Gerät weltweit einmalig vergeben wird. [Wir speichern daher die letzten vier Blöcke ihrer IPv6-Adresse nicht.] Generell empfehlen wir Ihnen, an Ihrem Endgerät die sog. „Privacy Extensions“ zu aktivieren, um die letzten vier Blöcke Ihrer IPv6-Adresse besser zu anonymisieren. Die meisten gängigen Betriebssysteme verfügen über eine „Privacy Extensions“-Funktion, die allerdings in vielen Fällen Werksmäßig nicht eingestellt ist. 

Cookies

Zum Zwecke der Verbesserung unserer Webangebote setzen wir sogenannte Cookies ein. Cookies sind Text-Informations-Dateien, welche Ihr Web-Browser auf Ihrem Computer abspeichert, wenn Sie eine unserer Webseiten öffnen. Außerdem sind Cookies die Voraussetzung für die Funktionsweise von bestimmten Service der Website. Darüber hinaus dienen manche Cookies dazu, bestimmte Einstellungen, die Sie auf der Seite Vornehmen, und Ihre Login-Daten für WR-Connect zu speichern. Zudem verwenden Wir Cookies, um Ihren Besuch der Webseite zu Analysieren und unsere Webseiten auf Ihre bevorzugten Interessengebiete zuzuschneiden. 

Wie kann ich Cookies vermeiden?

Wenn Sie keine Cookies wünschen, können Sie über die Einstellung Ihres Browsers wahlweise alle Cookies blockieren, bereits vorhandene Cookies von Ihrem Computer löschen oder vor jedem Speichern von Cookies eine entsprechende Warnung anzeigen lassen.

Bevor Sie Änderungen an den Cookie-Einstellungen für Ihren Computer vornehmen, sollten Sie sich unsere Cookie-Richtlinie durchlesen und sich zudem über Cookies von anderen Websites informieren. Änderungen der Cookie-Einstellungen können möglicherweise den Funktionsumfang auf unserer Website sowie auf anderen Websites einschränken.

Firefox

Wählen Sie zum Löschen von Cookies: Menü öffnen  ->  Optionen  ->  Datenschutz  ->  und entfernen Sie einzelne Cookies oder entfernen Sie Ihren Verlauf.

Wählen Sie zum Blockieren von Cookies: Menü öffnen  ->  Optionen  ->  Datenschutz  ->  wählen Sie unter Chronik „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“  ->   „Immer den privaten Modus verwenden“ und löschen Sie das Häkchen von „Cookies von besuchten Seiten anlegen“.

Internet Explorer

Wählen Sie zum Löschen von Cookies:  Menü öffnen    ->  Internetoptionen  ->  Allgemein  ->  Löschen  ->  Cookies->  Löschen.

Wählen Sie zum Blockieren Cookies:  Menü öffnen    ->  Internetoptionen  ->  Datenschutz  ->  bewegen Sie den Schieberegler ganz nach oben.  Auf diese Weise werden alle Cookies blockiert.  ->  Klicken Sie auf  OK.

Google Chrome

Wählen Sie zum Löschen von Cookies: Menü öffnen    ->  Tools  ->  Browserdaten löschen  ->  Cookies- und andere Website-Daten löschen  ->  Browserdaten löschen.

Wählen Sie zum Blockieren von Cookies: Menü öffnen  ->  Einstellungen  ->  Erweiterte Einstellungen anzeigen  ->  Inhaltseinstellungen  ->  „Speicherung von Daten für alle Websites blockieren“  und „Cookies- und Website-Daten von Werbeanbietern blockieren“  ->  Ok

Safari

Wählen Sie zum Löschen von Cookies: Menü öffnen  ->  Einstellungen  ->  Sicherheit  ->  klicken Sie auf „Cookies zeigen“.  Hier können Sie Cookies wahlweise von einer Domain löschen oder aber alle Cookies entfernen.

Wählen Sie zum Blockieren von Cookies: Menü öffnen  ->  Einstellungen  ->  Sicherheit  ->  klicken Sie unter „Cookies akzeptieren“ auf „Nie“.  

Cookies von Drittanbietern und Cookie Opt-Out

Wir bieten auf unseren Seiten diverse Services von Drittanbietern an. Diese können gelegentlich auch Cookies verwenden.  Auf der folgenden Webseite können Sie sich über bestimmte Cookies von Drittanbietern erkundigen und überprüfen, welche Drittanbieter gegenwärtig zu Zwecken der nutzungsbasierten Online-Werbung Cookies auf Ihrem Endgerät installiert haben.:  

http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/. Über diese Webseite können Sie zudem mit einem einfachen Klick die Erhebung von Nutzungsdaten für Werbezwecke durch bestimmte Drittanbieter mit Wirkung für die Zukunft untersagen.  

Statistische Angaben über Ihren Besuchen auf unseren Webseiten und auf WR-Connect erhoben wir mithilfe von XITI.

Google Analytics

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unterhttps://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren. 
(Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de)

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:  

Nutzung unseres Kontaktformulars 

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen dieser Kontaktanfrage zur Verfügung stellen, werden nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und für die damit verbundene technische Administration verwendet. Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie müssen uns vor der Absendung Ihrer Kontaktanfrage durch das Anklicken einer Checkbox die Einwilligungserklärung zur Nutzung der durch Sie eingegebenen Daten zur Beantwortung der Kontaktanfrage erteilen. Sie haben das Recht, die mit Absenden des Formulars erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Schreiben Sie hierzu eine E-Mail an: [marketing@rademacher.de]. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Ihre personenbezogenen Daten werden auch ohne Ihren Widerruf gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder Sie die hier erteilte Einwilligung zur Speicherung widerrufen. Dies geschieht auch, wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. 

Registrierung/ Anmeldung für Fachnutzern („Partnerbereich“) 

Wir bieten Fachnutzern auf unserer Seite die Möglichkeit, sich zu registrieren. Im Rahmen der Registrierung erteilen Sie uns die Einwilligungserklärung, die aus der Eingabemaske des Registrierungsformulars ersichtlich Daten für die Zurverfügungstellung des Fachbereiches zu nutzen. Die im Zuge dieser Registrierung eingegebenen Daten, werden ausschließlich für die Verwendung des Fachbereichs dieser Website erhoben und gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. 

Sie haben das Recht, die erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Schreiben Sie hierzu eine E-Mail an: [marketing@rademacher.de]. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. 

Social Bookmarks 

Auf unseren Webseiten sind so genannte Social Bookmarks (bspw. von Facebook, Google+ und Youtube) integriert. Social Bookmarks sind Internet-Lesezeichen, mit denen die Nutzer eines solchen Dienstes Links und Nachrichtenmeldungen sammeln können. Diese sind auf unserer Webseite lediglich als Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, d.h. erst dann werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen. Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Webseiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Anbieter.

YouTube 

Auf unseren Webseiten sind Funktionen des Dienstes YouTube eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch YouTube, LLC 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066 USA. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von YouTube. (http://www.youtube.com/t/privacy)

Newsletter 

Sie haben die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, an die wir den Newsletter verschicken können. Im Rahmen der Anmeldung des Newsletters erteilen Sie uns die Einwilligung, Ihre E-Mail-Adresse zur Versendung von Werbung und anderen Inhalten mit Bezug zu unseren Produkten über den Newsletter nutzen zu dürfen. Ihre E-Mail-Adresse wird zu keinem anderen Zweck verwendet, insbesondere erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, sich jederzeit vom Newsletter abzumelden und die von Ihnen erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu klicken Sie bitte den entsprechenden Link im zugesandten Newsletter. Ihre E-Mail-Adresse wird dann umgehend aus unserem System gelöscht.

Keine Datenübermittlungen an Dritte 

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Soweit externe Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze einhalten.

WR-Connect

Im Rahmen der Anmeldung zu WR-Connect, erteilen Sie uns die Einwilligung, bestimmte Daten, wie bspw.: 

  • Die aus der Eingabemaske der Anmeldung ersichtlichen personenbezogenen Daten
  • Die IP-Adresse Ihres Internetanschlusses
  • UID des HomePilots
  • SW Versionen 
  • Bezeichnung des HomePilots im Portal
  • Betriebszeit (Systemstabilitätsaussage)
  • Zeitpunkte der letzten erfolgreich hergestellten Verbindung
  • Anzahl und Typ der am HomePilot angeschlossenen Geräte

nutzen zu dürfen.

Update-Server (update.homepilot.de) d.h. auch ohne Registrierung dann nicht personenbezogen:

  • Softwareversion des HomePilot®
  • UID des HomePilot®
  • Datum der Anfrage (alle 6h erfolgt eine Update-Verifikation)
  • Diese Daten werden 1 Jahr lang gespeichert

Diese Daten werden zu folgenden Zwecken erhoben und Verarbeitet:

  • Zur Ermöglichung der Steuerung ihres HomePilots über WR-Connect
  • Um Sie über eventuelle IT-Sicherheitslücken und zur Verfügung stehende Updates zu informieren
  • Um unserem Service im Falle eines Problems die Fehlerdiagnose zu erleichtern 
  • Zusammenstellung Kunden- und Bedarfsorientierter Produktempfehlungen und Aktionspaketen („Werbung“) 

Soweit Sie hierzu im Rahmen der Anmeldung explizit Einwilligen, werden die Daten auch zur Versendung unseres Newsletters genutzt. Weitere Informationen über unseren Newsletter finden Sie in dem entsprechenden Abschnitt dieser Datenschutzbestimmungen.

Die über WR-Connect erhobenen Daten werden nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Eine Löschung dieser Daten erfolgt nur dann, wenn Sie sich von WR-Connect abmelden.

Auskunftsrecht 

Auf schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie können sich hierzu etwa per E-Mail an an uns wenden. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen.

Links zu Webseiten anderer Anbieter 

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Soweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.

Änderungen der Datenschutzerklärung 

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Dies beeinflusst nicht ihre vor der Änderung abgegebenen Einwilligungserklärungen. Derzeitiger Stand ist November 2016.