Artikelnummer: 18234511
136, 61

Inklusive 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar (Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage)
SSL-Verschlüsselung
Individuelle Zahlungsmöglichkeiten
Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 200 €

Beschreibung zu
RolloTron Basis DuoFern 1200-UW
Elektrischer Funk-Gurtwickler für Rollläden

Produkt-Highlights:

  • Antrieb und Steuerung in einem Gerät
  • Große Tasten für einfache Bedienung
  • Lokale Bedienung am Gerät
  • i.V. mit HomePilot® umfangreiche Automatikfunktionen
  • Max. Zugleistung: 45 kg
  • Für eine Gurtbandbreite von: 23 mm

Der RolloTron Basis DuoFern ist ein elektrischer Funk-Gurtwickler zur Unterputzmontage.

Mit ihm können Sie Ihre Rollladensteuerung per Funk steuern, aber natürlich auch vor Ort manuell bedienen.

Er ist universell einsetzbar, da er in jeden gängigen Gurtkasten ab 36 mm Breite passt und er zeichnet sich durch eine schnelle und einfache Montage aus. Der Einbau und die Inbetriebnahme erfolgen in ca. 10 Minuten. Der Betrieb erfolgt per Euro-Steckerverbindung an das 230V-Stromnetz.

Dieser elektrische Gurtwickler ist nicht nur mit DuoFern Sendern fernbedienbar, sondern auch mit dem HomePilot®, der DuoFern Handzentrale oder dem RolloTron Comfort DuoFern kombinierbar. So erhält der Funk-Gurtwickler zahlreiche Automatikfunktionen wie das Tages-, Wochen-, und Astroprogramm sowie die Zufallsfunktion. Auch die Lüftungs- und Sonnenposition können Sie frei wählen und per Tastendruck können Sie einfach zwischen automatischer und manueller Bedienung umstellen.

Der RolloTron Basis DuoFern erscheint in einem modernen Design mit großen Tasten und wird in der Farbe Ultraweiß geliefert.

Im Downloadbereich weiter unten finden Sie die Bedienungsanleitung mit den detaillierten Garantiebedingungen zu diesem Produkt.

Video ansehen

Weitere Informationen

Technische Daten
Versorgungsspannung 230 V / 50 Hz
Schutzklasse II
Schutzart IP20 (nur in trockenen Räumen)
Nennleistung ca. 70 W
Stand-by-Verbrauch < 0,7 W
Kurzzeitbetrieb 4 min
Nachlaufweg < 0,4 U
Sendefrequenz 434,5 MHz
Sendeleistung max. 10 mW
Reichweite im Gebäude ca. 30 m (abhängig von der Bausubstanz)
Betrieb bei +0°C bis +40°C
Anzahl der direkt verbundenen DuoFern Teiln. max. 20
Lieferumfang
  • 1 x RolloTron Basis DuoFern 1200
  • 2 x Montageschrauben (4 x 55 mm)
  • 1 x Entriegelungsklammer (im Gehäuse)
  • 1 x Anschlusskabel mit Eurostecker
  • 1 x Wickelradfachabdeckung
  • 1 x Abdeckblende
  • 1 x Zugentlastung inkl. Montageschrauben
  • 1 x Gebrauchsanleitung
Downloads
FAQ
Der RolloTron stoppt mehrfach beim Schließen und Öffnen des Rollladens ohne sichtbaren Grund, warum?
Alle RolloTron Geräte haben eine integrierte Hinderniserkennung und eine Motorüberwachung. Hindernisse werden von den Geräten durch eine Gurtbandüberwachung ermittelt. Das Gurtband läuft in den Geräten an einer kleinen Umlenkrolle vorbei und dreht diese. In dieser Rolle befindet sich ein Magnet, der durch einen Sensor erfasst wird. Wenn die Rolle sich aus irgendeinem Grund nicht dreht, stoppt der Motor. 

RolloTron Geräte können aus diesem Grund NICHT ohne Gurtband betrieben werden.
Die Motorüberwachung erfolgt elektronisch. Sollte der RolloTron extrem belastet sein, z.B. durch einen blockierten Rollladen, erkennt die Elektronik diesen Zustand und schaltet den Motor ab. Kontrollieren Sie in dem Fall, ob der Rollladen leichtgängig ist und beseitigen ggf. Blockierungen.
Gibt es den RolloTron Basis 1200 auch mit 60 kg Zugleistung?
Nein, den RolloTron Basis 1200 gibt es nur in dieser einen Ausführung mit 45kg Zugleistung.
Kann man bei dem RolloTron Basis DuoFern 1200 Schaltzeiten einstellen oder einen Sonnensensor anschließen?
Nein, das ist nicht möglich. Der RolloTron 1200 ist ein reines Empfangs-Gerät. Das heißt er kann nur Funktionen ausführen, die ihm ein Sender-Gerät mitteilt, z.B. der HomePilot 9496 oder die Handzentrale 9493.
Ein Sonnensensor kann nicht angeschlossen werden. Wenn das Gerät per Sonne gesteuert werden soll, benötigen Sie einen DuoFern Sonnensensor, der die Sonne misst und den Befehl zum Abfahren gibt. Die Sonnenposition kann für jeden DuoFern Rollotron individuell eingestellt werden.
Mit welchen DuoFern Sendern und Sensoren lässt sich der RolloTron direkt ansteuern?

Um den RolloTron Basis DuoFern zeitlich steuern zu können, ist eine Zentrale notwendig. Dazu kann z.B. der HomePilot 9496-2, die Handzentrale 9493 oder der HomeTimer 9498 am RolloTron Basis DuoFern angemeldet werden. Sie können auch ein RolloTron Comfort DuoFern 1800 mit dem RolloTron Basis DuoFern kombinieren.

Als Fernbedienung steht der Standard Handsender 9491, der Mehrfachwandtaster 9494-1 und 9494-2, sowie der Funksender UP 9497 zur Verfügung.

Als Sensoren können folgende Geräte direkt angemeldet werden.
Rauchwarnmelder 9481 > öffnet Rollladen, sobald Rauch erkannt wird,

Sonnensensor 9498 > fährt Rollladen auf die einstellbare Sonnenposition.

Fenster-Türkontakt > beim Öffnen des Fensters wird die Automatik ausgeschaltet, beim Schließen des Fensters wird die Automatik eingeschaltet.

Info zum Einstellen einer Sonnenposition:Sonnenposition_einstellen.png

Wie groß ist der RolloTron? Welche Einbaumaße hat der RolloTron?

Einbauma_e.png

Copyright© RADEMACHER Geräte-Elektronik GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

136, 61

Inklusive 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

136, 61

Inklusive 19% MwSt., zzgl. Versandkosten