Vom Waschraum zur Wellnessoase

Rüsten Sie Ihr Bad mit intelligenter Smart Home Technik auf

Smarte Wellnessoase

 Entspannung dank Smart Home

Hand aufs Herz: Wenn Sie an ein Smart Home denken, werden Sie vor allem automatisierte Abläufe im Wohnzimmer, vernetzte Geräte in der Küche oder eine optimierte Heizung vor Augen haben. Ihr Badezimmer wird Ihnen wahrscheinlich als letztes einfallen. Dabei sind auch dort zahlreiche intelligente Funktionen denkbar und sinnvoll, die Ihr Bad komfortabler machen und darüber hinaus für mehr Energieeffizienz sorgen. Für viele Menschen ist das Badezimmer heute viel mehr als nur ein funktionaler Raum für die Körperhygiene.

Die freistehende Badewanne als Design-Element, eine Regenwalddusche, ausgeklügelte Beleuchtung, moderne Möbel und edle Fliesen  – es gibt viele Möglichkeiten, aus dem schnöden Badezimmer einen Ort zu machen, der einer Wellness-Oase gleicht. Doch es müssen nicht unbedingt die Raumgröße oder eine besonders luxuriöse Ausstattung sein, die dafür vonnöten sind. Komfort lässt sich auch mit intelligenter Technik erreichen, mit Technik, die mitdenkt, die dem Bewohner Routinehandgriffe abnimmt und die seine Vorlieben kennt.  Realisieren lässt sich das zum Beispiel mit einem Smart Home System wie dem HomePilot® von RADEMACHER, der Ihr Badezimmer in einen individuellen Wohlfühlort verwandelt.

Wohlfühloase schaffen

Wenn Sie nach einem langen, anstrengenden Arbeitstag nach Hause kommen und sich zur Entspannung ein Bad einlassen, aktivieren Sie beispielsweise die Szene „Wohlfühlabend“ mit nur einem Knopfdruck auf die Fernbedienung, dem Wandtaster oder einem Fingertipp auf Ihr Smartphone: Und schon fährt die Jalousie herunter, die Heizung stellt sich ein paar Grad wärmer ein, das Licht wird gemütlich gedimmt.

Wohlfühltemperatur zu jeder Zeit

Mit Heizkörperstellantrieben oder Raumthermostaten auf Funkbasis haben Sie eine optimale Raumtemperatur zu jeder Jahreszeit. Dank voreingestellten Uhrzeiten erwartet Sie sowohl am Morgen als auch nach Feierabend ein perfekt temperiertes Bad. Der Start in den Tag oder das entspannte Bad nach Feierabend wird so besonders angenehm.

Automationen, die den Tag erleichtern

Die Jalousie vor dem Badezimmerfenster öffnet und schließt sich zu einer von Ihnen bestimmten und Ihrem Tagesablauf angepassten Uhrzeit. Am Morgen begrüßen Sie Sonnenstrahlen und am Abend ist die Wellnessoase vor fremden Blicken geschützt. Eine wetterabhängige Steuerung des Sicht- und Sonnenschutz kann vor dem Aufheizen an heißen Sommertagen schützen.

Wohlfühltemperatur und Energie sparen

Wirklich intelligent wird Ihr Bad, wenn Sie mehrere Anwendungen miteinander verknüpfen. Der Fensterkontakt zeigt Ihnen dann zum Beispiel nicht nur den Zustand des Badezimmerfensters an: Sinnvollerweise meldet er ein geöffnetes Fenster auch an den Heizkörperstellantrieb, der daraufhin automatisch die Heizung herunterregelt, damit sie keine Energie verschwenden.

Ein Gefühl wie Urlaub

Sie möchten morgens in ein angenehm warmes Badezimmer kommen und nicht erst die Heizung aufdrehen müssen? Mit Smart Home Geräten geht das ganz einfach. Zu von Ihnen festgelegten Zeiten wird das Bad automatisch auf Ihre Wunschtemperatur beheizt. Sie stehen am Wochenende später auf als unter der Woche? Erstellen Sie einfach verschiedene Szenen für die unterschiedlichen Tage und Uhrzeiten und freuen sich so jeden Morgen auf ein kuscheliges Badezimmer. Tagsüber, wenn die Bewohner nicht zuhause sind, fährt die Heizung automatisch in den Ruhemodus und spart damit wertvolle Energie. Selbstverständlich bleiben Sie jederzeit flexibel und können per Wandtaster oder Handsender die Geräte auch manuell bedienen oder die Einstellungen ändern. Oder noch bequemer per Smart Home App auch mobil von unterwegs.

Gleichzeitig genießen Sie im HomePilot Smart Home perfekten Sichtschutz. Egal ob Rollläden, Jalousien oder Raffstore – zur Wunschzeit oder in Abhängigkeit der Dämmerung schützen sie zuverlässig vor unliebsamen Blicken von außen. Mit der intelligenten Technik können Sie Ihr Badezimmer außerdem ins perfekte Licht setzen. Während für Ihre Pflegeroutine am Morgen der Raum hell erleuchtet ist, werden die Lampen für einen entspannten Ausklang des Tages in der Badewanne angenehm gedimmt – dann heißt es für Sie nur noch eintauchen und entspannen. Sie benötigen mehr Licht? Kein Problem – Ihr Smart Home reagiert in Kombination mit Alexa oder Google Assistant auch auf Zuruf. Steuern Sie Smart Home per Sprachbefehl direkt aus der Badewanne heraus.

SmartHome_Inspirationen_Badezimmer_Urlaubsgefuehl

Wellnessoase

Entspannung pur nach einem langen Tag: erstellen Sie z. B. die Szene "Feierabend" - die Rollläden fahren herunter, das Licht wird gedimmt und die Heizung ist angenehm temperiert.

Wohlfühltemperatur

Mit einer intelligenten Heizungssteuerung genießen Sie sowohl am Morgen als auch Abends nach Feierabend im Badezimmer eine wohlige Wärme.

Komfort

Das Smart Home passt sich ihren Wünschen an - die Rollläden werden morgens zu festen Zeiten automatisch hochgefahren und im Badezimmer ist es angenehm warm.

Copyright© RADEMACHER Geräte-Elektronik GmbH. Alle Rechte vorbehalten.