Info & Inspiration

Informationsmateralien, Smarte Anwendungen & Objektbeispiele.
Lassen Sie sich hier inspirieren und informieren Sie sich über unsere Produkte.

Informationsmaterial

Gesamtkatalog2020

Gesamtkatalog 2020

HomePilot Broschüre 2020

Smart Home Broschüre

ANTRIEBSTECHNIK_Broschüre

Antriebstechnik Folder

RolloTron_Folder

Elektronische Gurtwickler Folder

DuoFern Anmeldeübersicht

DuoFern Anmeldeübersicht

Projektplanung – Erfassen Sie genau Ihren Bedarf

Projektplanung – Erfassen Sie genau Ihren Bedarf

Neubau

„So einfach, dass wir kein anderes System wollen“

Neubau in der Altmark: Tischlerei macht Einfamilienhaus mit HomePilot smart

Smarter geht es kaum: Um seinen Einfamilienhausneubau in der Altmark in Sachsen-Anhalt intelligent zu machen, hat sich der Bauherr für eine Kombination zweier Systeme entschieden: den funkbasierten HomePilot von RADEMACHER und eine kabelgebundene Lösung mit KNX. Ist in der Regel ein Elektrofachbetrieb die ausführende Firma, war in diesem Fall eine Tischlerei damit beauftragt, die „Smartness“ mit Funk zu realisieren – ein Beispiel, das Schule machen kann.

„Ich möchte alles smart haben“

Neubau im Münsterland: Technikaffiner Bauherr schafft sich und seiner Familie intelligentes Zuhause

Ein neues Haus mit allem Komfort. Im Münsterland hat sich eine junge Familie ihren Wunsch nach einem Eigenheim erfüllt und dabei ganz auf Smart-Home-Technik gesetzt. Das Haus in regionaltypischer Klinkerbauweise hat 180 Quadratmeter Wohnfläche, verteilt auf zwei Etagen und einen komplett ausgebauten Dachboden. Zum Haus gehört ein rund 200 Quadratmeter großer Garten. Von vornherein haben sich die Eltern einer kleinen Tochter dazu entschlossen, möglichst viel in ihrem Haus zu automatisieren. „Wir bauen in unserem Leben sicher nur einmal, da soll es so komfortabel wie möglich und alles auf dem neusten Stand der Technik sein“, erzählt der Bauherr. Für ihn war klar: „Ich möchte alles smart haben. Das bringt neben echtem Komfort auch ganz viel Sicherheit.“ Gemeinsam mit seiner Frau hat er sich für das HomePilot Smart-Home-System von RADEMACHER entschieden. „Meine Eltern hatten schon elektrische Gurtwickler – den RolloTron – installiert, auch in meinem Jugendzimmer. Daher kannte ich die Qualität von Rademacher bereits sehr gut“, erklärt der technikaffine Vater.

Smart-Home-Komfort im Neubau

Neubau in Münster: Bauherren verwirklichen sich ihren Traum vom komfortablen Eigenheim mit automatisiertem Blendschutz, Lichtsteuerung und Heimkino

Hohe, offene Räume, riesige Fensterflächen und eine moderne Inneneinrichtung – auf 190 Quadratmetern spiegelt ein Bauprojekt in einem Münsteraner Neubaugebiet die Qualitätsansprüche seiner Bewohner. Das junge Paar wollte sich auch in Sachen Komfort nicht einschränken und entschied sich für die smarte Variante: Eine umfassende Ausstattung seines neuen Hauses mit RADEMACHER-Produkten inklusive Hausautomation für mehrere tausend Euro. „Das ist es uns wert“, so der Bauherr. „Wenn wir schon einmal alles nach unseren Wünschen gestalten können, wollen wir auch nicht an der Technik sparen, die uns im Alltag wirklich Komfort bringt.“

Modernisierung

Vom Altbau zum smarten Zuhause 2.0

Im Handumdrehen machen die Hausbesitzer im Münsterland ihr 1950er-Jahre- Eigenheim zum Wohntraum mit neuster Smart Home-Technik

Wohnen im Altbau – ja. Lebensstandard aus grauer Vorzeit – nein danke; so dachten die jungen Bewohner und unterzogen ihr Eigenheim aus dem Jahr 1955 einer gründlichen Modernisierung. 11 Monate dauerte der Umbau und jetzt lebt das Paar in der Nähe von Münster auf 120 Quadratmetern modern gestalteter Wohnfläche plus kompletter Unterkellerung. Auch in Sachen Technik wollten die Bewohner ihr Haus ins neue Jahrtausend holen und entschieden sich für das funkbasierte Smart-Home-System HomePilot von RADEMACHER: „Die unkomplizierte Installation und die Möglichkeit, viele verschiedene Komponenten miteinander zu vernetzen, hat uns überzeugt“, so der Eigentümer. „Außerdem erleben wir schon jahrelang, dass der HomePilot bei meinem Bruder absolut störungsfrei funktioniert und vor allem auch jederzeit erweitert werden kann.“

Erst Antriebsautomatisierung, dann Komplettlösung

Vom 20 Jahre alten Wohnhaus zum automatisierten Smart-Home-Traum

Am Anfang ging es „nur“ um die Automatisierung von Rollläden: Im Zuge einer umfassenden Modernisierung seines 1998 gebauten und 300 Quadratmeter großen Wohnhauses im münsterländischen Rhede wollte Unternehmer Muzaffer Daskin den Wohnkomfort steigern und Antriebe für sämtliche Rollläden und Textilscreens im Wintergarten in eine Smart-Home-Lösung einbinden lassen. Dabei war ihm wichtig, dass sie mit lokalen Tastern ebenso wie über das Smartphone und mit entsprechenden Sensoren auch wetterabhängig gesteuert werden können. Mit der Realisierung seiner Wünsche beauftragte er die Elektro Schulten GmbH & Co KG, ebenfalls in Rhede. Für die Smart-Home-Experten war klar, dass der HomePilot von RADEMACHER die optimalen Lösungen für die Vorstellungen des Kunden bietet. Er war so begeistert von den Möglichkeiten, die der HomePilot bietet, dass sein Auftrag schnell über die ursprünglich angedachten 30 Antriebe hinaus ging.

Heizungssteuerung

So kann man richtig Energie sparen

Heizkosten sparen und trotzdem angenehm temperierte Wohnräume genießen? Das geht! Energie sparen ist Einstellungssache. Der Meinung sind Julia und Judith von Newniq. In ihren Blogbeitrag findet ihr ein Anwendungsbeispiel und 5 gute Gründe für eine smarte Heizung.
Seht selbst, wie schnell eine Nachrüstung auch bei euch funktionieren kann.

Barrierefreiheit

Barrierefrei Wohnen mit HomePilot® Smart Home

Modernisierung durch RADEMACHER Hausautomation erleichtert den Alltag mit der Krankheit

Mehr Wohnkomfort, erhöhte Sicherheit und ein Plus an Energieeffizienz – die Hauptvorteile von smart vernetzter Gebäudetechnik sind mittlerweile allseits bekannt. Doch dass eine Hauautomation weit mehr leisten kann, als den individuellen Komfort erhöhen, zeigt das Beispiel einer alleinstehenden Frau aus Regensburg: Dank der Modernisierungsmaßnahmen durch Elektro-Meister Dirk Schirmer hat sich ihr Haus zu einem Paradebeispiel für Ambient Assisted Living (kurz AAL) mit Smart Home-Lösungen gewandelt. Die gehandicapte Bewohnerin kann durch die Hausautomation von RADEMACHER ein selbstbestimmteres, unabhängigeres Leben führen. Nach und nach will sie ihr Heim durch weitere HomePilot-Komponenten ergänzen lassen.

Garten

Smarter Garten am linken Niederrhein: Hausautomation sorgt für Einbruchschutz und Komfort

Ein Hauseigentümer links des Niederrheins war es leid: Nach mehreren Einbruchversuchen wollte er die Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz seines Einfamilienhauses erweitern. Er entschied sich, im weitläufigen Garten eine Kameraüberwachung für alle Zugangswege zu installieren – und diese gleichzeitig mit weiteren Funktionen einer Hausautomation zu verknüpfen. Zum Einsatz kam das funkbasierte System HomePilot von RADEMACHER, eine unkompliziert zu installierende und einfach zu bedienende Hausautomation, bei der sich die einzelnen Komponenten per Smartphone, Tablet oder PC steuern lassen. Denn neben der Sicherheit standen für den Hausherrn zwei weitere Aspekte im Fokus: Komfort und Ambiente. Über den HomePilot hat er nun nicht nur von überall aus Zugriff auf die Bilder der Überwachungskameras, sondern kann auch Beleuchtung, Sprinkleranlage und Poolabdeckung über die zugehörige App steuern.

Außergewöhnliches

Weil beim Einsatz jede Sekunde zählt: Die smarte Feuerwehrwache in Neukirchen-Vluyn

Feuerwehr automatisiert Neubau ihres Gerätehauses mit Smart-Home-System von RADEMACHER

Im Ernstfall ist Zeit Gold wert: Um Abläufe zu vereinfachen, hat die Freiwillige Feuerwehr Neukirchen-Vluyn ihr Gerätehaus mit einem Smart-Home-System intelligent gemacht. Als zentrale Steuereinheit für dieses System wählten die Verantwortlichen den HomePilot von RADEMACHER. „Überzeugt hat die Feuerwehr vor allem die Tatsache, dass das System von Rademacher unkompliziert nach individuellen Vorstellungen konfiguriert und erweitert werden kann“, erzählt Detlef Lamers vom ausführenden Elektro-Fachbetrieb Ingenhaag-Lamers.

Eine smarte Kirche in Salzbergen

Dieses Projekt hat der HomePilot®-Fachmann Betrieb Elektrotechnik ENNEN GmbH aus Isterberg geplant und umgesetzt. Die Kath. Kirche in Salzbergen wurde mit unserem System smarter und somit moderner gemacht. Es läuft ohne Internetverbindung und der Wunsch, mit einem Schalter alle Lampen auf eine bestimmte Helligkeit zu stellen, wurde hiermit erfüllt.

Copyright© RADEMACHER Geräte-Elektronik GmbH. Alle Rechte vorbehalten.